SCHRITT FÜR SCHRITT zur Eventanmeldung

 

BEREITET EURE ANMELDUNG BITTE GUT VOR - nachträgliche Änderungen sind natürlich möglich, bedeuten jedoch für's LICHTMEILE-Team, und für Euch, jeweils zusätzlichen Aufwand:  >> Muster des Online-Anmeldeformulares  für Eure Vorbereitung.

Ihr benötigt bzw. könnt hochladen u.a.:

  • Aussagekräftigen Titel für Euer Event
  • Ausführliche Beschreibung Eures Events
  • Location, an der Ihr Euer Event präsentiert (Bezeichnung + Adresse)
  • Gibt es Getränke, Snacks oder warme Speisen (beim Event oder in der Location)?
  • Foto-Datei zu Eurem Event (QUERFORMAT - JPEG, ca. 800 x 600 px, max. 100 kiB)
  • PDF-Datei (bspw. Eventbeschreibung, Text mit Fotos oder Lebenslauf - PDF, max. 1 MiB)

Für Website-Besucher aussehen soll ein MUSTEREVENT dann so:

  • als Liste unter PROGRAMM bzw. den vier Veranstaltungsreihen
  • als Detailansicht jedes einzelnen Events.

 

 

0. Vorab: Bei Problemen und Fragen wendet Euch bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1a. VeranstalterInnen, die 2017 erstmalig Events anmelden: Füllt bitte das Formular im Menü VERANSTALTER / 2. Registration & Profil aus - und lest & akzeptiert die Anmelde- und Teilnahmebedingungen (zum Lesen auf Allgemeine Nutzungsbedingungen klicken).

1b. VeranstalterInnen, die bereits 2015 oder 2016 Events angemeldet haben: Bitte fahrt fort mit Punkt 4. - damit akzeptiert Ihr auch die Anmelde- und Teilnahmebedingungen, die - bis auf die angepassten Kalenderdaten- identisch sind, mit denjenigen der Lichtmeile 2015 bzw. 2016.

  • Falls Ihr Benutzernamen oder Passwort vom vergangenen Jahr vergessen haben solltet, klickt einfach unter VERANSTALTER / 3. Login & Logout  auf das passende Feld unterhalb des MEMBER ACCESS, und Ihr erhaltet wenige Minuten später automatisch entsprechende Hinweise an Eure 2015 bzw. 2016 hinterlegte eMail-Adresse.

2. Klickt anschließend auf den Verifizierungslink, den Ihr sofort per eMail an die von Euch angegebene eMail-Adresse erhaltet.

3. Dann habt bitte etwas Geduld und wartet, bis das LICHTMEILE-Team Euer Konto freischaltet. Dies kann, je nach Arbeitsbelastung des Teams, einige Stunden oder auch Werktage dauern. Nach erfolgter Freischaltung erhaltet Ihr eine Informations-eMail.

 

4. Als neue VeranstalterInnen und als solche, die bereits 2015 bzw. 2016 freigeschaltet wurden, könnt Ihr Euch dann mit Eurem Benutzernamen und Passwort im Menü VERANSTALTER / 3. Login & Logout einloggen.

  • Bitte meldet Euch im Menü VERANSTALTER / 5. Veranstalter-Newsletter für den Newsletter an.

5. Anschließend könnt Ihr im Menü VERANSTALTER / 4. Event(s) anmelden Euer erstes Event anmelden.

5a. Unter Ort schaut bitte nach, ob Eure Location bereits von einem anderen Veranstalter angelegt ist:

  • wenn ja, wählt den entsprechenden Ort aus
  • wenn nein, klickt auf +Ort erstellen und füllt die Felder Name, Straße & Hausnummer, Stadt und PLZ aus.

Nach Fertigstellung und Speicherung des Events wird dieses vom LICHTMEILE-Team nach Bedarf redaktionell nachbearbeitet und freigeschaltet - auch darüber werdet Ihr per eMail informiert. In der Zwischenzeit - und ebenso natürlich später - könnt Ihr auf dem gleichen Weg weitere Events anmelden.

6. Nachträgliche Änderungen könnt Ihr, wenn nötig, folgendermaßen vornehmen - ob diese noch ins gedruckte Booklet einfließen, hängt vom Redaktionsschluss (ca. Mitte September) ab:

  • Loggt Euch mit Euren Zugangsdaten ein unter VERANSTALTER/3. Login & Logout
  • Klickt auf den Menüpunkt PROGRAMM (NICHT auf die zugehörige Kategorie oder Unterkategorie!)
  • WENN EUER EVENT BEREITS FREIGESCHALTET WURDE: Beim Scrollen findet Ihr bei Euren eigenen Events rechts außen ein STIFT-ICON
  • WENN EUER EVENT NOCH NICHT FREIGESCHALTET WURDE: Ganz unten am Ende/unterhalb der Eventliste findet Ihr zwei Auswahlfelder, setzt dort bitte VERBORGENE EVENTS ANZEIGEN auf ALLE und NUR EIGENE EVENTS ANZEIGEN auf JA - Ihr findet bei Euren eigenen Events rechts außen ein STIFT-ICON
    • Klickt dies STIFT-ICON zum Ändern bestehender Events an
    • Klickt auf BEARBEITE DEN HAUPTEVENT
    • Bearbeitet Eure Events und klickt anschließend ganz oben oder ganz unten 'SPEICHERN' bzw. 'SPEICHEN & SCHLIESSEN' (oder 'ABBRECHEN', wenn Ihr doch nichts ändern wollt)

7. Im Anschluss an eine nachträgliche Änderung Eures Events wird dieses solange wieder offline genommen, bis ein Administrator es wieder freischaltet. Dazu erhaltet Ihr dann KEINE weiteren Informations-eMails mehr.

8. Die Möglichkeit der Eventanmeldung und der Durchführung eventueller Änderungen des Inhalts Eurer Anmeldungen habt Ihr bis zum Veranstaltungs-Anmeldeschluss der LICHTMEILE am 31. August - nur bei Anmeldung bis zu diesem Termin ist die Aufnahme Eurer Veranstaltungen auch ins gedruckte Booklet sichergestellt - spätere Änderungen werden nur online auf der Website zu sehen sein !